Sozialarbeit in der Schule (SiS)

 

Sozialarbeit in der Schule ist eine Einrichtung der Jugendhilfe unter der Trägerschaft des Magistrats der Kreisstadt Dietzenbach und als Sachgebiet dem Fachbereich „Soziale Dienste“ zugeordnet. SiS arbeitet im Interesse der Kinder am Standort Schule in Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern und anderen Einrichtungen.

 

 


Schwerpunkte von SiS

 

  • Ansprechpartner für Kinder und deren Sorgen und Nöte als wertfreie Person
  • Soziales Lernen (in kleinen Gruppen oder in Klassen)
  • Gruppenarbeit
  • Einzelfallhilfe/ Einzelbetreuung
  • Gesprächs-, Beratungsangebote für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Konfliktbearbeitung
  • Vermittlung zu anderen Institutionen und Hilfsangeboten

 


Ziele von SiS

 

  • Schülerinnen und Schüler bei persönlichen, familiären, schulischen aber auch sozialen Problemen zu unterstützen und Hilfsangebote zu unterbreiten
  • Schülern und Schülerinnen dabei zu helfen, Problemsituationen in angemessener Weise zu bewältigen

 

     Die Angebote von SiS sind freiwillig und vertraulich!

 

 

Sozialarbeiter/in der Regenbogenschule:
Frau Jakubovic


Erreichbarkeit:
Montag  - 7:45 Uhr - 15 Uhr

 Dienstag   - 7:45 Uhr - 15 Uhr
Mittwoch   - 7:45 Uhr - 15 Uhr
Donnerstag   - 12:30 - 15 Uhr 

Freitag - 7:45 Uhr - 15 Uhr

  • persönlich: im Büro an der Schule
  • Telefonisch : 0151/65612527
  • per E-Mail: [email protected]